Artefakt

Aus IngressWiki

Version vom 8. Mai 2015, 10:22 Uhr von GreenOyster (Diskussion | Beiträge) (Galerie)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Ein Artefakt oder auch Shard ist ein virtueller Gegenstand, der in Portalen sitzt und über Links auf andere Portale wandern kann. Diese Artefakte müssen dann von den Fraktionen zu bestimmten Ziel-Portalen geleitet werden, wobei sie meist tausende Kilometer zurücklegen.

Die Begriffe "Shard" ("Scherbe") und "Artefakt" werden häufig scheinbar wahllos verwendet. "Shard" hat sich allerdings durchgesetzt bei einer zersplitterten Person (zum Beispiel Jarvis oder Bogdanovich). Bei Spieler kursieren inzwischen generische Kosenamen für eine Mischung aus Artefakt, Fragment und Shard: Shardifact

Lightman Shards

Die 41 Lightman Shards wurden am 8. Mai 2015 für die Persepolis Anomalie aktiviert und müssen nach Los Angeles, Kalifornien/USA bzw. nach Keelung, Taiwan gebracht werden.

Devra Shards

Die Devra Shards sind 31 Shards, die im März 2015 während der Shonin Anomalie zusammen gesetzt werden mussten. Resistance gewinnt mit 13 zu null.

Helios Artefakte

Insgesamt 40 Helios Artefakte sind zwischen Juli und September 2014 weltweit aufgetaucht und musste zu dem jeweiligen Portal der Fraktion geleitet werden. Die Helios Artefakte waren mit Glyphen beschriftet. Mehrere Stunden bevor ein Artefakt aufgetaucht ist, wurden Hinweise mithilfe von Media Items verteilt. Meistens waren es Bilder, die einen Hinweis auf das Portal gegeben haben, an dem das Artefakt auftauchen wird.

Restistance gewinnt die Artefakte mit 16 zu 5. ([1])

Amar Fragments

Im Februar 2014 wurden im Ingress Programm-Code 17 "Amar Fragmente" gefunden. ([2]) Zu welchem Event diese eingesetzt werden sollten, ist unklar.

Jarvis Shards

Während der 13 Magnus Anomalie zwischen November und Dezember 2013 wurden 13 Shards des sich in XM aufgelösten Roland Jarvis weltweit verteilt und versucht wieder zusammen zu setzen.

Galerie